Geschrieben von Tendenzias

Wohnen dekorieren

Die Wohnungsdekoration (oder Wohnen dekorieren) ist eine schwere Bestimmung darüber, sorgfältig zu bedenken. Man muss sich bewusst sein, dass Wohnungsdekoration sich in der Zukunft auf die Wohnung auswirken wird, deshalb braucht sie ganz gut getan zu werden. Natürlich ist Wohnen grundlegend zum Leben, aber mit Dekoration ist es angenehmender.

dekoration_6

Um eine Wohnung zu dekorieren, muss man was dazu benötigen: Farbe für Wände (hell oder dunkle), Möbel (aus Holz oder aus anderen Stoffen), Deko Objekte (Bilder, Vase, Blumentöpfe –und welche Blumen) sowie Elektrogeräte (Geschirrmaschinen, TV, Stereoanlagen, Computer, Waschmaschinen…), die auf Zimmer, wo sie liegen, ankommen werden.

Raum und Dimensionen der Wohnung spielen eine wichtige Rolle: Wenn die Wohnung gross ist, darf man eine kompliziertere Dekoration wahlen, aber wenn nicht, wird man praktische Funktionalität auf jeden Fall aussuchen. Während 2010 gibt es verschiedene Trends zum Wohnungsdekorieren, aber alle sind fokussiert auf Umwelt, Qualität und Innovation. Von 27. bis 31. August 2010 findet „Tendence 2010“, eine internationale Messe über Wohnen- und Dekotrends, in Frankfurt am Main.

Eine nützliche Hilfe sind die Magazine und Dekokataloge auch, weil man durch ihre Fotos und Bilder auf einen Blick eine feste Idee über den Schmuck, den man zu Hause will. Nur muss man erinnern, dass es am wichtigsten ist, die Harmonie zwischen Räume innerhalb Wohnung nicht zu beschädigen.

ima 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11,

12, 13

Lo más interesante
Top 6
artículos
Folgen Sie uns