Geschrieben von

Gartendekoration

Braucht man wirklich einen Garten, um Pflanzen oder Blümen zu Hasuse zu haben? Nein! Wenn man in eine kleine Wohnung lebt, muss man nur einen kleinen Raum mit Sonne haben. Guck man das Foto und sehen Sie, wie ein kleiner Grüneraum in Mittel einer gröβen Stadt ruhig und still alles beobachtet.

Um einen kleinen Garte aufzubauen braucht man dieselbe Gründe von einen Gröβen. Die funktioniert gleich für beiden. Einige empfehlungen für sie sind wie folgt: Nutzen sie Farben und texturen für die Mischung verschiedener Arten, stellen sie verschiedene Taille von Blumentopf zusammen, um die Tiefeeffeckt zu schaffen; Die gröβe Pflanzen immer hinten den kleinen Pflanzen, wiederholen sie Farben und Pflanzen in verschiedenen Orten des Gartens, versuchen sie die Pflanzen in Gruppe mit genugem raum aufzuräumen, benutzen sie die gröβe Pflanzen als Fokalpunkt, denken sie an  die Ankunfts- und Bewässerungsbedürfnisse für jede Pflanze bevor den Gartendesign, versuchen sie ganz sorgfältig die Sonneverändserung wahrend jeder Jahrzeit in ihrem Balkon zu beobachten, bemerken sie wie viele direkte Sonne bekommt ihren Balkon. Andere wichtige Faktoren sind der Wind und die Wände aus Glass, die vielen Warm und Licht reflektieren.

Ein kliener Balkon kann der bessere Schutzhütte zum Relax danach einem bewegten Tag sein, aber auch könnte es der beste Ort, um den Tag am Morgen mit einem Kaffe anzufangen. Es ist aber sehr angenehm, einen freien Ort zu haben, und es hat das Potenzial, der gemütliuchen Ort des Hsauses zu werden. Ein Ort, wo man den Tag anfängt oder beendet. Hier stellt man sie zur Verfügung verschiedene Fotos.