Geschrieben von Tendenzias

Bad möbel

Bad Möbel sind notwendig für jede Wohnung. Mindestens gibt es immer sowohl eine Toilette und ein WC, als auch einen Handtuchhalter und eine Seifenschale. Ausserdem kann man eine Dusche oder Badewanne, sogar ein Bidet, dort finden. Diese Möbel müssen mit den Wänden und Fliesen kombiniert werden, um Verbindungsaufsehen zu erregnen.

dekoration_3

Normalerweise ist es gewonht dazu, dass Badwände in beigen, blauen und weissen Tonen sind, so dass Bad Möbel diese Farben haben müssten. Es wäre possitive, die Bad Accessoires (Handtücher, Seife…) dieselbe hätten.

Die wichtigste Bad Möbel sind die Badewanne oder die Dusche, die Toilette, das WC und deutlich ein Spiegel und ein kleiner Schrank. Ihre Gestalt und Dimensionen für jeden werden davon abhängen, dass Bad klein oder gross ist und bei einer oder noch mehr Personen in der Wohnung benutzt wird. Andererseits müssen Badzubehöre wie Wasserhähne und Badvorleger um die andere Möbel ergänzen. Die Lichtquelle (Glühbirne und Lampen) müsste nach Spiegel und Dusche/Wanne orientiert werden, um richtig im Spiegel zu schauen. Wenn der Schrank auch einen Spiegel hat, kann eine schöne und praktische Spiegelkombination mit anderen gestalt werden. Es ist doch kein Wunder, dass die Illumination in einem Badzimmer basisch ist.

Über die Bad Möbel Trends während 2010 können Sie die Kataloge von den vielfältigen Fachgeschäften nachschauen.

ima 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11,

12, 13

Lo más interesante
Top 6
artículos
Folgen Sie uns